Al-Kaida ES (Allgemein)

Eva Weber, Mittwoch, 12.05.2010, 19:37 (vor 4587 Tagen) @ Ditche

Hallo Ditche,

Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Sie schreiben:"Das ist doch gar nicht der Punkt, Alexander! Selbstverständlich ist Ihr "zusammengefegter Kontext" ein TERRORZENARIO."

"Unmissverständlich legen Sie aber in Ihrer Strangüberschrift "Al-Kaida ES" einen Zusammenhang ebend zwischen "Al-Kaida" und "ES" fest, zu dem sich zu Recht Frau W. energisch verwahrt!"

SO IST ES! GENAU!

Sie schreiben:"Aus meiner Sicht wäre das auch noch als eine schreibende Privatperson hier im Forum ok (z.B. ok vor dem Hintergrund was bisweilen AnKa hier so schrieb), ich habe da allerdings Probleme, ob Sie "Privat" und "Beruf" deutlich genug trennen und nicht bisweilen das Eine mit dem Anderen "nutzend" vermengen und/oder umgekehrt."

Ja, das ist der Punkt! Wenn das der Leiter der SSK NIS sagt, hat das Gewicht, er ist ja nicht irgend jemand. Ich bin froh, dass Sie das als nicht Betroffener, wie ich doch aus Ihren Beiträgen annehme - es muss ja nicht jeder dieses Pech haben - dies auch so sehen wie ich.

Sie schreiben:" A propo Coniferen-Studie, ich habe hier im Forum keinen Diskussionsbeitrag wahrgenommen der Erhellendes von Ihnen dazu beigetragen hat."

Mein damaliger Beitrag http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?t=24321
Bis auf Einstellung des Waldschadensberichtes verlief eigentlich die ganze Diskussion ohne Herrn Prof. Lerchl.

Nun muss ich mich für ein Weilchen verabschieden, es gibt aber noch einiges zu beantworten.

Eva Weber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum