Neues von der Psychoecke (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 15.04.2009, 11:46 (vor 5524 Tagen) @ Doris

Unterstützung gibt es auch durch Dr. Mutter, der seinen Aussagen nach wohl schon ausreichend "vorher-nachher" Beispiele zu bieten hat.

Der Antreiber in Sachen "Stromzähler (Wärmezähler) als neueste Strahlenwaffe" ist gemäß Ihrer Quelle wieder einmal der rege Herr Schmidt aus Wolfratshausen. Der Mann ist wirklich fleißig, ihm entgeht so gut wie nichts, was sich in irgendeiner Weise dazu eignet, Funkfelder als die Schwarze Pest des 21. Jahrhunderts darzustellen.

Wussten Sie übrigens, dass Lucia Schmidt, Ehefrau von Dr.-Ing. Hans Schmidt, Heilpraktikerin ist, und sie - glaubt man Google-Suchtreffern - die Leistung Psychotherapie anbietet, und er - obwohl von Beruf Chemiker - sogar die Leistung Psychiater? Also, mir war das nicht klar und ich staunte nicht schlecht, als ich das heute gefunden habe.

Mittlerweile habe ich von der sogenannten "Psychoecke" der ES eine ganz andere Einschätzung als früher, nämlich die eines hausgemachten Eintopfs.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum