EUROPAEM von Bayern nach RLP umgezogen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 02.11.2018, 21:32 (vor 323 Tagen) @ H. Lamarr

In dem Beitrag heißt es:

EUROPAEM ist ein in Würzburg registrierter gemeinnütziger eingetragener Verein

Das traf zu als der Beitrag online ging, stimmt heute jedoch nicht mehr. Der 2003 gegründete Verein EUROPAEM wurde im November 2017 im Vereinsregister Würzburg gelöscht und im gleichen Monat im Vereinsregister Wittlich (Rheinland-Pfalz) neu eingetragen. Sitz des Vereins ist nicht mehr Würzburg, sondern das Städtchen Hermeskeil im Landkreis Trier-Saarburg. Dort wohnt und arbeitet im selben Haus Dr. med. Dhyan Amrito Ortwin Zais, derzeit geschäftsführender Vorstand von EUROPAEM. Warum auch nicht, Adenauer wird nachgesagt, er habe nach dem Krieg Bonn als Bundeshauptstadt durchgesetzt, weil er es dann nicht weit in die Arbeit hatte.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Europaem, Rheinland-Pfalz, Zais


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum