Ex-NTP-Wissenschaftler unterzeichnete Hardells 5G-Appell (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 02.12.2017, 17:53 (vor 741 Tagen) @ H. Lamarr

NTP-Studienleiter Michael Wyde hat am 1. Dezember 2017 bestätigt, unterhalb der ICNIRP-Grenzwerte habe die NTP-Studie keine Effekte beobachtet.

So banal diese Aussage jetzt auch klingen mag, für Lennart Hardell und seinen 5G-Appel ist sie ein dicker Kratzer im Lack, ein herber Imageverlust. Hardell hat in seinem Appell behauptet, die NTP-Studie habe unterhalb der ICNIRP-Grenzwerte im Tierversuch Krebs gefunden. Schlimmer noch: 180 Wissenschaftler und Pseudowissenschaftler haben diesen fehlerhaft begründeten Appell unterschrieben!

Unter den 180 Unterzeichnern ist auch Ron Melnick, ehemaliger NTP-Senior-Scientist und seit 2009 im Ruhestand. Ein Senior Scientist würde von Elektrosmognews vermutlich mit Senioren-Wissenschaftler übersetzt, gemeint ist damit jedoch ein Wissenschaftler mit längerer Berufserfahrung, der z.B. auch schon mal ein Projekt leiten darf (leitender Wissenschaftler). Dass ausgerechnet der gute Ron, der noch am Design der NTP-Studie mittüftelte, den kapitalen Fehler in Hardells 5G-Appell nicht gefunden und den unglücklichen Lauf der Dinge gestoppt hat, ist schon etwas peinlich. Vielleicht ist sein Name auf der Liste mit ein Grund dafür, warum seine noch am NTP tätigen Kollegen nur so widerwillig den Bock bestätigen wollten, den Hardell in seinem 5G-Appell geschossen hat.

Melnick war übrigens einer der Wissenschaftler, die 2011 HF-Elektrosmog für die IARC in Gruppe 2B einstuften. Doch was Melnick auf der Alarmsite von Devra Davis darüber bekundet ist nicht ganz richtig:

As a senior scientist with the National Toxicology Program, I was one of 22 experts who participated in that IARC evaluation five years ago.

Richtig ist, es waren nicht 22, sondern mindestens 30 Experten und Melnick steht im Monograph 102, der das Ergebnis der 2B-Findung dokumentiert, nicht als NTP-Gesandter drin, sondern als selbständiger Berater (Ron Melnick Consulting).

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Davis, Mitzeichner, Ruhestand, 5G-Appell, Pseudowissenschaftler, Melnick


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum