NTP bestätigt: Keine Effekte unterhalb der ICNIRP-Grenzwerte! (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 02.12.2017, 16:26 (vor 734 Tagen) @ Alexander Lerchl

Aber das sind Kinkerlitzchen angesichts der bislang bekannten negativen Ergebnisse, und insofern hat sich der Aufwand doch gelohnt.

Sie meinen die 25-Mio.-Dollar-Investition des NTP habe sich gelohnt, weil die daraus entstandene NTP-Studie (unbeabsichtigt) die ICNIRP-Grenzwerte als wirksame Schutzgrenzwerte bestätigt?

Ja, genau. Zumindest im Tierversuch mit allen bekannten Einschränkungen.

Die Pappnasen von Diagnose-Funk sehen das aber – keine Überraschung – ganz anders. Und diese Helden wollen demnächst auch noch eine Studiendatenbank eröffnen. Das wird lustig, ich werde versuchen, die Jungs und das Mädel bei Mini-München als EMF-Experten anzumelden.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum