Textbausteine vs. Querulanten (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 22.09.2017, 12:28 (vor 1786 Tagen) @ KlaKla

Was für ein Theater. Zu bedauern sind die die den Schmarrn lesen und beantworten müssen. :tock:

Textbaustein A: Vielen Dank für Ihren hochinteressanten Brief ...
Textbaustein B: Wie Sie wissen ist die Grenzwertausschöpfung jedoch ...
Textbaustein C: Bitte informieren Sie sich künftig aus sauberen Quellen und belästigen Sie uns nicht weiter ...
Textbaustein D: Mit freundlichen Grüßen

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum