3 Gruppen von Mobilfunkkritiker (Allgemein)

shimra, Dienstag, 01.11.2005, 11:41 (vor 6172 Tagen) @ Karl

Die Gruppen könnt man vielleicht noch weiter aufsplittern.

Gruppe A die Idealisten
Gruppe B die mit finanziellem Interessen
Gruppe C die mit persönlichem Interessen

Die Einteilung von KlaKla ist recht gut . Und doch lassen sie sich nur UNGEFAEHR so einteilen. Einer aus Gruppe B kann durchaus auch Gruppe C angehören. Er kann sich aus eigener Erfahrung nun mit Beratung und dem Anbieten von Schutzmöglichkeiten seine Brötchen verdienen, und das ist o.k.-
Einer aus Gruppe C kann durchaus auch von A was haben. Auch er sieht die annehmlichen Seiten dieser Technologie , hat jedoch mit seinem Körper das Instrument dazu, das Mass zu bestimmen . An dieser Gruppe ( und so in der Minderheit , Karl , wird die nicht mehr lange sein ) müssten alle anderen sich in ihren Forderungen orientieren , auch wenn Gruppe C vielleicht wenig von den technischen Grundlagen versteht. - Was nützen die Ideologen allein , sie haben Bedenken und gewisse Aengste rational im Kopf , sie sind ideologisch eingestellt und zum Glück offen für eine vernünftige Lösung , massstäblich für die konkrete Forderung können aber nur Leute mit Selbsterfahrung sein, die "schwächste" , respektive "warnende" Gruppe .
Was verstehen Sie Karl unter "am glaubwürdigsten sind die aus Gruppe A "? Ja, weil Sie dazu gehören ? Oder weil A gemässigter ist als Gruppe C ( denen es ja schliesslich an den Kragen geht ) und ohne eigene (finanzielle) Interesssen .
grüsse shimra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum