Senkung der Grenzwerte nicht sinnvoll (Allgemein)

Schutti @, Montag, 31.10.2005, 16:40 (vor 6179 Tagen) @ Fee

Falsch: Ich bin bestimmt nicht aus Prinzip gegen UMTS, WiMAX und Dauerstrahler. Sondern nur, weil ich und andere Elektrosensible diese Belastung gesundheitlich nicht vertragen und weil wir ein Recht haben auf ein durch Elektrosmog nicht noch mehr beeinträchtigtes Leben. Sie möchten sicher auch nicht mit Kopfschmerzen leben, die wie Nadeln in Kopf- und Gesichtsknochen stechen und keinen Ort mehr haben, wo sie noch hingehen können.

Auch wenn wir uns hier gleich wieder im Kreis drehen werden, wie haben sie sichergestellt dass die EM Wellen daran schuld sind?
Psychosomatische Erkrankungen rufen auch echte Symptome hervor, die Ursachen sind jaber eingebildet.
Wer hat ihre Beschwerden bereits untersucht?
Hat der betreffende Arzt aktiv Unteruscht oder nur anhand ihrer Schilderung eine Diagnose gefällt?
Oder waren sie bei gar keinem Arzt weil sie denen eh nicht trauen?

Schutti

Tags:
, Symptome, Nachgefragt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum