Ein paar Informationen zur Funklochklinik (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 10.02.2010, 16:44 (vor 5183 Tagen) @ charles

Und mir fehlen noch 2.000 Euro um von 90 auf 99.8 % bei Dritte zu erreichen.

Dritte? Dritte was! Freundin oder Zähne?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum