"JA" zum Handy - "Nein" zum Sendemast! (Elektrosensibilität)

Raylauncher @, Mittwoch, 18.06.2008, 23:15 (vor 5282 Tagen) @ Franz

Hört sich verdammt an nach:
"JA" zum Handy - "Nein" zum Sendemast!

Kommt das Ihrer Position nicht etwas entgegen?

Ich bin zwar nicht Spatenpauli. Meiner Meinung nach kann man so eine Position, wer immer diese vertritt, nur als schwachsinnig bezeichen. Soll der Mobilfunk auf Rauchzeichen umgestellt werden?

Vergleichbare Forderungen werden ja von verschiedener Seite aufgestellt. Da gibt es Leute, die ernsthaft überzeugt sind, dass man zur Nachrichtenübertragung Gravitationswellen einsetzen könnte und dies bereits erfolgreich getestet wäre. Oder sehen Sie sich die skurrilen Ideen eines "Experten" aus Taucha an: Der ist ebenso von seiner "genialen" Idee überzeugt. Ich frage mich dann nur, warum die Industrie diese "wegweisenden" Lösungen nicht aufgreift. Irgendwo wird dann doch ein Haken an der Sache sein, oder?

Raylauncher

Tags:
Gravitationswellen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum