Knoten des Netzwerks – Diagnose-Funk (Schweiz) (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 17.02.2012, 20:33 (vor 2835 Tagen) @ KlaKla

Diagnose-Funk (Schweiz)

Diagnose-Funk möchte als eine internationale Umwelt- und Verbraucherorganisation, wahr genommen werden, die sich für den Schutz vor elektromagnetischen Feldern und Strahlung einsetzt. Die Zielsetzung des Anti-Mobilfunk Verein ist, in Ihrem Sinn über gesundheits- und umweltschädigenden Wirkungen elektromagnetischer Felder verschiedenster Quellen „unabhängig von Industrie und Politik“ aufzuklären, um dadurch Verhaltensweisen von Verbrauchern und Politik zu ändern und angeblich Lösungen für zukunftsfähige und umweltverträgliche Technologien durchzusetzen.

Diagnose-Funk: Ankündigung nicht wahr gemacht

Den Vorstand bildet

Hierzu gibt es weitere sogenannte Landesvereine die sich über einige wenige Bundesländer in Deutschland erstrecken.

Auffällig erscheint mir der Hinweis auf ein Postfach in Stuttgart. So das der Verdacht nahe liegt, dass der eine oder andere Akteur hier nur seinen Namen als Platzhalter her gab. Die Fäden führen direkt nach Stuttgart. In Stuttgart sitzt Peter Hensinger vom Anti-Mobilfunk Verein „Der Mast muss weg“. Im Jahr 2010 gründete er Diagnose-Funk e.V. Deutschland mit Szene Bekannten Vorstandsmitglieder. Man trifft immer wider auf die gleichen Namen.

Verwandte Threads
Anonyme Verschwörungsfans: Mind-Control-Hetze ohne Risiko
Tetra-Moratorium - Diagnose-Funk
Verlobung: hese-project mag Diagnose-Funk

[*** Ergänzt am 25.11.2012]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Diagnose-Funk, Desinformation, Vetternwirtschaft, Netzwerk, Gaigg, Berater Kompetenzinitiative, Dinger, Schuhmacher


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum