Irreführung in der Begriflichkeit - Ausbildung z. Baubiologen (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 19.05.2012, 09:29 (vor 2743 Tagen) @ charles

Es gibt viele Fernlehrgänge, die staatlich anerkannt sind.
Z.B. französische Sprache, Sekretärin, Makler und Baubiologe.

Die Ausbildung zum Baubiologen hat mit einer staatlich anerkannten Ausbildung nichts zu tun. Es gibt keine bundesweit geregelte Ausbildungsordnung, die hinterlege ist im Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung.
Es gibt keine anerkannte staatliche Prüfung, da es auch keine Prüfungsordnung gibt. Staatlich anerkannte Ausbildungen dienen der Qualifikation der Jugendlichen (auch unter 18 Jahre) und unterliegen einer geregelten Vergütung.

Anders verhält es sich bei der "Ausbildung" zum Baubiologen. Da zahlt der Interessent und bekommt keine Vergütung. Er entscheide, für was er sein Geld ausgibt (Kurzteilnahme Bereich Schimmelpilze oder Elektrosmog).
Am Ende eines jeweiligen Kurs bekommt er ein Zertifikat welches seine Teilnahme bestätigt.
Jürgen Groschupp (Diagnose-Funk) erscheint die Bekanntgabe seiner Teilnahme am IBN-Kurs so bedeutsam, dass er sein erworbenes Zertifikat in Interenet veröffentlicht.

Es gibt viele spirituelle Fernkurse z.B. der Astrologie, Geomantie, Wünschelrute, Reiki, oder Feng Shui.
Und auch da wird mit den Begriffen staatlich zugelassener Fernkurs geworben. Eine wichtige Voraussetzung, der Teilnahme muss Volljährig (18 Jahre) sein.

Wer für seine "Ausbildung" zum Baubiologen gezahlt hat, der möchte seine finanziell erworbene Kompetenz nicht geschmälert sehen durch die vermeintliche Spitzfindigkeit unser einer.

Unzulässig weil Irreführend ist die Aussage, dass Fernlehrgänge zum Baubiologen staatlich anerkannt sind, wie es Charles macht. Rein aus Werbezweck und um Seriosität zu erwecken verwendet man die zulässige Begrifflichkeit "staatlich zugelassen".

Verwandte Threads
Die Seilschaft und ihre Akteure
100 Jahre Elektrosmog-Panikmache
Affentheater um Elektrosmog: Zeitgemäßes Kasperlestück für Erwachsene

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologe, Ausbildung, Fernlehrgang, Irreführung, Rosenheim, Zertifikat, Fernkurs


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum