Eine bodenlose Scheinerei (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 06.03.2009, 17:26 (vor 4428 Tagen) @ charles

Also, Prof. Dr. Klaus von Klitzing ist Nobelpreisträger. Das stimmt.
Aber wofür und wann ist anscheind den Dr. Scheiner unbekannt.

Na ja, unser Franz unterstützt ihm nicht mehr, und dann ist er hilflos verloren.

Dr. Scheiner war bereits Mobilfunkgegner, als ich 2002 anfing. Er war bereits damals heftig umstritten und hat z.B. in der Funkpause (Bündnis Münchener Bürgerinitiativen, existiert inzwischen nicht mehr) zu einer Spaltung geführt. Als Referent ist er vielleicht nicht wegen seiner logischen Beweisführung oder der Brillanz seiner Argumente begehrt, sondern weil er's gratis macht. Auch wir haben in unserem ersten Jahr die obligatorische Informationsveranstaltung gemacht, die Referenten seinerzeit waren Dr. K. Buchner, Dr. med. H.-C. Scheiner und Dr. L. von Klitzing.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Funkpause, Referenten, Hintergründe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum