Keine weiteren Schwätzer für die Europawahl (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 05.03.2009, 18:17 (vor 4429 Tagen) @ H. Lamarr

Schwätzer weil Dr. Scheiner aus München ein PDF anbiete in dem er nachweislich Unsinn schreibt und zur Verbreitung bereit stellt.

Kleine Kostporbe:

Medizin Nobelpreis für die Entdeckung der Ionenkanäle in den Zellmembranen

Interessanterweise wurde der Nobelpreis für Medizin im Jahre 1991 für die Entdeckung der Ionenkanäle in den Zellmembranstrukturen an Prof. Dr. von Klitzing, dem Bruder des bekannten Mobilfunkkritikers Dr. Lebrecht von Klitzing, vergeben. Prof. von Klitzing konnte nachweisen, daß bereits minimale Feldstärken von 1 Mikrowatt/cm2 (1 Millionstel Watt = 1000nW/cm²) zur Störung der Informationsübermittlung an diesen Strukturen genügen, um Fehlleistungen wie z. B. erhöhten Calziumionen-Ausstoss aus der Körperzelle zu verursachen.
Zum Vergleich: Auf den Kopf eines Handybenutzers wirken bis über 1 mW/cm2 (= 1 Tausendstel Watt/cm 2), das sind 1 000 000 nanoWatt/cm2, demnach die 1000-fache Dosis, ein. Bei Störungen an den Zellmembranstrukturen durch externe Handystrahlen nehmen die Kalium-Natrium-Pumpen Schaden. Sie können nicht mehr genügend Kochsalz, welches Wasser bindet, aus der Zelle ausschleusen. Folge: Zellverquellung und Degeneration bis zum Zelluntergang!

Quelle: Mobilfunk - Fluch oder Segen?
Fakten, die heute jeder kennen sollte! Von Dr. med. Hans-Christoph Scheiner München, 7. Auflage @ August 2000

Richtig ist:

Klaus-Olaf von Klitzing erhielt 1985 für seine Entdeckung des Quanten-Hall-Effektes den Nobelpreis für Physik. Die entscheidende Messung gelang in der Nacht zum 5. Februar 1980 und brachte die Erkenntnis, dass die Einheit des elektrischen Widerstands (Ohm) letztlich durch zwei Naturkonstanten (das plancksche Wirkungsquantum h und die Ladung des Elektrons e) genau bestimmt ist und damit selber wieder eine universelle Naturkonstante ist. Mit der Klitzing-Konstante hat man seither eine universelle Bezugsgröße für die Messung von Widerständen, die überall auf der Welt gleich ist. Seit 1990 ist durch internationale Übereinkunft die Realisierung der elektrischen Maßeinheit Ohm durch die Klitzing-Konstante festgelegt. Der Quanten-Hall-Effekt war aber auch einer der Ausgangspunkte für die Nanoelektronik und die wissenschaftliche Erforschung der physikalischen Eigenschaften von Halbleitern weit unterhalb der Größenordnung heutiger Mikroelektronik.
Quelle: Wikipedia

Medizin Nobelpreis 1991 für die Entdeckung der Ionenkanäle in den Zellmembranen ging an Erwin Neher.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Unsinn, Angstschürer, Klitzing, Klarstellung, Volksverdummung, Referenten, Scheiner, Calcium


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum