Schutzgebiet: Bitte keinen Zoo mit ES-Insassen (Elektrosensibilität)

Evi, Freitag, 23.06.2006, 20:05 (vor 5027 Tagen) @ H. Lamarr

Dem kann ich nur voll zustimmen. Da würde was eingeführt und zementiert, was sich hinterher als Ghetto (dieses Wort kennen wir fatalerweise von früheren Zeiten!)präsentieren würde.

Es besteht aber ohnehin keine Gefahr für so einen Menschenzoo oder nennen wir es eine Art Arche Noah. Denn einen solchen werden die Regierungsbehörden aller Länder verhindern. Denn sonst müssen sie zugeben, dass die vorhandenen Grenzwerte zum Schutz von Mensch und Tier ungeeignet sind und sie deshalb handeln müssten. Aber genau handeln wollen sie nicht. Schon aus diesem Grund ist ein solches Projekt von vornherein zum Scheitern verurteilt. Je eher alle, die ein solches Refugium fordern, das begreifen, desto besser und desto kleiner die Enttäuschung. Die Lösung muss anders aussehen.

Evi

Tags:
Schutzzonen, Reservate


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum