Firstenberg-5G-Appell: Sag mir wo die Teilnehmer sind, wo ... (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 04.02.2019, 20:52 (vor 913 Tagen) @ H. Lamarr

Verdächtig ist der starke Wiederanstieg allemal, eine Erklärung durch Firstenberg ist mir nicht bekannt.

Wo kommen innerhalb von rd. drei Wochen 9055 neue Mitzeichner her? Ich habe mir mal angesehen, was sich zwischen dem 11. und dem 31. Januar bei den "Scientists" und "Organizations" getan hat.

Scientists

Australien
02 Neuzugänge
Belgien
02 Neuzugänge
Spanien
01 Neuzugang
Schweiz
01 Neuzugang (Graziella Maiano)
Großbritannien
01 Neuzugang

Macht unterm Strich sieben Neuzugänge bei den Wissenschaftlern und "Wissenschaftlern" ;-).

Organizations

Australien
04 Neuzugänge
Kanada
04 Neuzugänge
Faröer Inseln (neues Land)
02 Neuzugänge
Finnland
01 Neuzugang
Frankreich
08 Neuzugänge
Deutschland
08 Neuzugänge
Griechenland
01 Neuzugang
Indien
01 Neuzugang
Indonesien
01 Neuzugang
Italien
03 Neuzugänge
Mexiko
01 Neuzugang
Niederlande
02 Neuzugänge
Neuseeland
01 Neuzugang
Norwegen
01 Neuzugang
Polen
01 Neuzugang
Puerto Rico (neues Land)
01 Neuzugang
Spanien
03 Neuzugänge
Schweiz
03 Neuzugänge (Aromaveda GmbH; Earthing Schweiz; Praxis für Regulations- und Präventivmedizin, Thun)
Großbritannien
03 Neuzugänge
USA
19 Neuzugänge
Usbekistan (neues Land)
01 Neuzugang

Macht unterm Strich 69 Neuzugänge bei den Organisationen. Dazu muss man wissen, dass Firstenberg einen Neuzugang als "Oganization" wertet, sobald der Neue irgendeine Funktion bei einem Verein oder bei einer Firma ausübt (z.B. Gründer, Präsident, Vorstand, Webmaster, Director, Owner, Supporter, Arbeiter ...).

69 + 7 macht insgesamt 76 Neuzugänge in den beiden von Firstenberg geschaffenen Sammelbecken Wissenschaftler und Organisationen. Die übrigen 8979 Neuzugänge müssen sich deshalb wohl oder übel in den 13 verbliebenen Sammelbecken Firstenbergs eingefunden haben:

MEDICAL DOCTORS
NURSES
DOCTORS OF ORIENTAL MEDICINE
DOCTORS OF NATUROPATHY, HOMEOPATHY, AYURVEDA AND MEDICAL QIGONG
CHIROPRACTORS
DENTISTS
PSYCHOLOGISTS
PHARMACISTS
ENGINEERS
BUILDING BIOLOGISTS
ARCHITECTS AND BUILDERS
OTHER PROFESSIONS
CITIZENS

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum