Was Schweinderln alles Schlimmes widerfahren kann ... (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 21.05.2014, 11:06 (vor 2028 Tagen) @ Der Rutengeher

Spatenpauli und KlaKla, ich widerspreche ja nur ungern wie Ihr wisst, aber in diesem Fall ist es notwendig!

Beim Schweinewirt aus Ruhrstorf waren schon die Strahlen das Hauptproblem, nicht die in der Landwirtpostille dargestellten Merkmale!
Allerdings war nicht die gescholtene Hochfrequenz ursächlich. Auch der schon oft genannte Sendemast an der Gemeindegrenze war nicht der alleinige Verursacher!

Bist du Tierarzt?

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum