Grüner Stadtrat Gutbier verweigert sich dem Dialog (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 05.04.2013, 16:55 (vor 2179 Tagen) @ H. Lamarr

Damit befindet sich der Grüne Stadtrat Jörg Gutbier aus Herrenberg in bester Gesellschaft.

Im letzten Jahr wurde der Zahnarzt Dr. Scheingraber bzw. der Verein DGUHT von der GWUP zum Jahreskongress 2013 eingeladen. Und hier kann man die Absage lesen.

Der Zahnarzt vertraut auf die lieben Mitstreiter, der BUND, die KO-Ini, und der Österreichische Ärztekammer (Dr. G. Oberfeld).

Jedoch ohne Seitenhieb kann er seine Absage nicht verfassen. Sieh nachfolgendes Zitat aus der Absage:

Besonders bedenklich ist, das ihre Präsidentin Prof. Dr. med. Caroline Herr der Industrie nahe steht. Sie betreibt "Aufklärungsarbeit" für die Informationszentrale Mobilfunk (IZMF) einer Lobbyvereinigung der Mobilfunkindustrie!
Erst kürzlich, bei einer Anhörung des Bayerischen Landtags zu Mobilfunksituation am 5. Juli 2012 hat Frau Prof. Herr geäußert: Es gibt keine Studie, die aufzeichnet, dass sich die Aktivität der Spermien durch Handynutzung verändert." (Seite 35 des Wortprotokolls des Bay. Landtag. Das Ecolog-Institut hat eine Auswertung von 17 aktuellen signifikanten Effekten mit potentiell negativen Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit gefunden wurde.

[Hinweis Moderator: Kommentar zur Auswirkung auf die Fruchtbarkeit (Ecolog-Institut EMF-Monitor).]

Dabei sollte gerade Scheingraber mVn etwas vorsichtiger sein mit seinen Anschuldigungen. Der Zahnarzt hält kostenpflichtige Seminare rund um die baubiologische Messtechnik. In der anerkannten Wissenschaft/Forschung hat er keine Spuren hinterlassen. Er kann lesen ok aber das können viele. :wink:

Verwandte Threads
Prof. Dr. Caroline Herr, Antworten zu Standardfragen EMF
Die Auswertung des Ecolog-Institut auf dem Prüfstand
Obskure Esoterik-Angebot auf dem Prüfstand

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Kneifen, Täuschung, AEB, Dialog, GWUP, Zahnarzt, Rufschädigung, Verbandsarbeit, Funktionär, Scheingraber, Gesellschaft, DGUHT, Sachargumente, Absage, Kolporteur, Sittenbild


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum