Schnüffelmail-Affäre: Jetzt wird es eng für Gutbier (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Donnerstag, 16.05.2013, 09:44 (vor 2233 Tagen) @ H. Lamarr

Und jetzt wird es spannend.

Frage: Haben Sie denn nach dem 4. April noch irgendwelche anderen HTML-Mails von Diagnose-Funk bekommen?

Ja? Dann hat Diagnose-Funk Schwein gehabt.

Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, hat Herr Gutbier einiges zu erklären. Denn dann wurden Sie offensichtlich ohne Ihre Autorisierung nur für die Schnüffelmail vom 4. April in die Datenbank eingepflegt und anschließend wieder entfernt oder gesperrt.

Dies wäre mMn ein starker Hinweis darauf, dass Diagnose-Funk mit besagter Mail speziell SIE ausspionieren wollte!

Ich habe von "Diagnose Funk" weder vor noch nach dem 4. April eine Nachricht erhalten.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum