Reflex - Keine HF-Exposition in Wien? (Forschung)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 20.01.2010, 16:58 (vor 4292 Tagen) @ Sektor3

Bleibt weiterhin die Frage, weshalb Tauber nicht detaillierter im Bereich zwischen 0,05 W/kg und 0,2 W/kg geforscht hat, obwohl Rüdiger zuvor genau dort fündig gewesen sein will.

Wie kommen Sie darauf, dass Rüdiger vor Tauber geforscht hat? Im Final-Report von "Reflex" steht auf Seite 10, wer mit HF-Expositionskammern ausgestattet wurde:

A novel RF setup (GSM) was developed, and four copies were installed in the laboratories of Participants 2, 5, 6, and 8.

Die Nummern der Auftragnehmer sind auf Seite 5 so zugeordnet:

LIST OF PARTICIPANTS

2. Institut für Klinische Chemie, Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Berlin, Germany (Scientific person in charge of the project: Prof. Rudolf Tauber)

5. Insalud, Ramon y Cajal Hospital, Madrid, Spain (Scientific person in charge of the project: Dr. Angeles Trillo)

6. STUK - Radiation and Nuclear Safety Authority, Helsinki, Finland (Scientific person in charge of the project: Prof. Dariusz Leszczynski)

8. Laboratoire PIOM, ENSCPB, Bordeaux, France (Scientific person in charge of the project: Dr. Isabelle Lagroye)

Aber da fehlt doch einer?! Stimmt, Nummer 3:

3. Abteilung für Arbeitsmedizin, Universitätsklinik für Innere Medizin, Wien, Austria (Scientific person in charge of the project: Prof. Hugo W. Rüdiger)

Diesem Abschnitt des Final-Reports zufolge haben die Wiener also gar keine HF-Expositionseinrichtung für die Hochfrequenzbefeldung gehabt, sondern gemäß Seite 9 eine NF-Expositionseinrichtung für die Niederfrequenzbefeldung. Wenn aber in Wien keine HF-Exposition praktiziert werden konnte, wie konnte dann Rüdiger Tauber bei der HF-Exposition sogar noch überholen?

"Charles", die HF-Expositionkammern (Waveguide) waren übrigens mit einem Lüfter ausgestattet, dessen Stromaufnahme ebenfalls während der Testreihen protokolliert wurde. Da könnten theoretisch also NF-Felder gewirkt haben.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Leszczynski, Rüdiger, Tauber, Expositionskammer, HF-Exposition, Helsinki


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum