Verständnisfrage (Forschung)

Alexander Lerchl @, Dienstag, 19.01.2010, 07:33 (vor 4335 Tagen) @ Kuddel

Ich hätte noch eine weitere Frage zu einem Diagramm, welches ich hier gefunden habe:


[image]

Was mich stark irritiert, ist die Unstetigkeitsstelle => der drastische Anstieg der "Micronucleus" zwischen 1,0 W/kg und 1,3 W/kg.
Der Unterschied in der Exposition beträgt lediglich 1dB, aber die Micronuclei steigen vom "sham"-Niveau auf einen Maximalwert an, um bei weiter steigenden SAR Werten langsam abzufallen.

Meiner Meinung nach ist es kaum möglich, daß bei 500 in einer Petrischale räumlich verteilten Zellen alle innerhalb 1 dB gleich befeldet werden und obendrein gleichermaßen empfindlich "reagieren".

Daher müßte sich doch eigentlich bereits bei 1 W/kg ein deutlicher Anstieg abzeichen, wenn bei 1,3W/kg ein derartig deutlicher Peak auftritt, oder nicht ?

Was ich "plausibler" fände, wäre, wenn die letzten 4 Ergebnisse in der Reihenfolge getauscht wären => kontinuierlicher Anstieg.


K


Kuddel, Sie haben vollkommen Recht, das ist extrem unplausibel. Danke für den wertvollen Hinweis!

AL

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum