Reflex - peinlich (Forschung)

Sektor3, Mittwoch, 20.01.2010, 11:30 (vor 4334 Tagen) @ H. Lamarr

"Brisante" (weil unerwartete / überraschende / WICHTIGE) Ergebnisse überprüfe ich mehrfach, bevor ich sie veröffentliche ...


... es sei denn, Sie verfolgen ganz andere Ziele als die vorgegebenen.

Wäre jetzt also zu gucken, ob denn die AG Rüdiger die Ergebnisse der AG Tauber dergestalt reproduziert hat, dass, wenn schon nicht von mehrfacher, zumindest von einer Überprüfung geredet werden kann. Was mir bei den Grafiken in Prof. A.s Reflex-Zusammenfassung freilich nicht recht klar wurde, ist der Mix an Grafiken der AG Tauber und der AG Rüdiger. Wenn doch beide dasselbe erforscht haben und dasselbe herauskam, dann bestünde für so einen Mix doch kein Grund. Oder aber es wurden mal hier mal dort die "brisanteren" Grafiken herausgefischt, was wiederum auf Abweichungen zwischen den beiden AGn hindeutet.

Rüdiger hat SAR-Werte von 0,05 W/kg; 0,1 W/kg; 0,5 W/kg; 1,0 W/kg; 2,0 W/kg untersucht und will bei 0,1 W/kg und (deutlich weniger) bei 0,5 W/kg) Spitzenwerte gefunden haben, wobei auch alle anderen SAR-Expositionen deutlich höhere Comet-Tail-Faktoren (CTF) gegenüber den Shamwerten lieferten.

Tauber hat SAR von 0,2 W/kg; 1.0W/kg; 1,3 W/kg; 1,6 W/kg; 2,0 W/kg, 3,0 W/kg untersucht und will bei 1,3 W/kg und (deutlich abnehmend) bei 1,6 W/kg und 2,0 W/kg Spitzenwerte gefunden haben, wobei andere SAR-Expositionen keine signifikant abweichenden CTF gegenüber den Shamwerten lieferten.

Was Tauber repliziert haben will ist also lediglich die Tatsache eines Wirkfensters (kennt jemand so etwas ähnliches in der Biologie? - Nobelpreisverdächtig?)

Tauber und Rüdiger widersprechen sich aber sowohl im Bereich des Wirkfensters:

Rüdiger 0,1 W/kg - 0,5 W/kg vs. Tauber 1,3 W/kg - 2,0 W/kg
(die dazwischen liegende SAR=1W/kg ist bei Beiden draußen!)

als auch bei der biologischen Wirkung anderer SAR Werte gegenüber der Nichtexposition:

Rüdiger fast doppelter CTF vs. Tauber ca. gleicher CTF

Bleibt weiterhin die Frage, weshalb Tauber nicht detaillierter im Bereich zwischen 0,05 W/kg und 0,2 W/kg geforscht hat, obwohl Rüdiger zuvor genau dort fündig gewesen sein will.

Tags:
Reflex, Tauber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum