Aussage Prof. Käs auf einer Veranstaltung (Allgemein)

charles ⌂ @, Samstag, 21.06.2008, 16:15 (vor 5340 Tagen) @ Doris

Lass ich es so stellen.
Prof. Käs ist schlecht informiert.
(Es sei denn er ist ein anderer Prof.Käsals den vom Ingenieurbüro für Radarmesstechnik in Pfaffenhofen.)

Die Sendemasten strahlen auch nach unten.
Das kann jeder mit einem Messgerät feststellen.
Und das hat der Bornkessel mit seine viele Messungen in Deutschland auch festgestellt

Lass mich es noch anders stellen.
Prof. Käs schwafelt hier.
Einerseits hat er die Messgeräte der Firma Rom Elektronik begutachtet, womit er angegeben hat dass er sie in die Hand gehabt haben soll.
Er habe anscheind aber nachgelassen auch ein wenig damit gespielt, oder Erfahrung aufgetan zu haben, und unterhalb von Sendemasten gemessen.
Sonst hätte er anders erklärt.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum