Welche Wirkung hat so ein Brief? (Allgemein)

Schmetterling @, Dienstag, 22.01.2008, 10:04 (vor 4344 Tagen) @ KlaKla

Der Brief kann beim Empfänger Empfindungen auslösen, die nicht gewünscht sind.

Ob sich je schon mal jemand, der mir `ne Rechnung geschickt hat, Gedanken gemacht hat, welche Empfindungen er damit bei mir auslöst?

Schade, mein Eindruck ist, sie wollen meinen Satz ins lächerliche ziehen. Dabei meinte ich es ernst. Man sollte sich zuvor Gedanken darüber machen welche Wirkung hat mein Brief auf nicht Betroffene, die aber in meinem Interesse handeln sollen. Eine Rechnung ist nicht zu vergleichen mit einen Brief, der eine Forderung enthält: Kommen sie vorbei und schauen sie wie schlecht es meiner ... geht.

Ein bischen satirisch habe ich das schon gemeint. Aber nicht, um Ihren Satz ins Lächerliche zu ziehn oder Sie zu beleidigen. Wirklich nicht.
Bedenken Sie, wenn man immer nur schreibt, was der andere hören will, würden wir nur noch aus Heuchlern bestehen.

Wissen Sie, wenn mir z.B. jemand aus dem Forum schreibt, ..."ich glaube Ihnen nicht, weil ich das nicht nachvollziehen kann...", ist das mehr als ok. Ich schätze solche Leute sehr, weil ich weiß, woran ich bin. Es ist eine Frage, wie man`s schreibt und auch, ob man sich lustig macht über Geschädigte, oder ob man gar gemein ist.

-----------------------------------------------------------------------

Die Betroffenen aus Oberammergau haben meines Wissens alles versucht. Was sie wollten, war eine ordentliche Untersuchung. Warum hat man sie nicht gemacht? Sie haben keine Chance, keinen Ausweg. So nicht oder so nicht.

Wissen Sie, was ich gerne machen würde? Mäuschen spielen in einem Gesundheitsamt wie z.B. in Sonthofen.


der Schmetterling

--
Ich möchte nicht vergessen zu erwähnen, dass dies meine persönliche Meinung ist und keine Tatsache.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum