Was "Betroffenen" vorenthalten wird (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 25.11.2007, 21:40 (vor 5424 Tagen) @ Fee

Ich frage mich, was herauskommen würde, wenn man nicht die besonders krasse 100 x Befeldung zu 5 Sekunden nehmen würde, denn dies kommt unter den Realbedingungen, wo die Probanden angaben, dass sie Mobiltelefone spüren, sicher nicht vor, sondern z.B. dreimal und mit längeren Pausen dazwischen, so könnte der Versuch eher gelingen, wenn das denn im Sinn der Durchführenden liegen würde.

Ich würde nicht warten bis man meinem Wünschen nachkommt. Angeblich gibt es viele aktive Mobilfunkkitiker die fachlich genauso kompetent sind wie manche Wissenschaftler die ja nur Studien machen mit nachteiligen Ergebnissen für die ES. Also trommeln Sie Ihre Fachleute zusammen und machen Sie eine Studie, die Ihre Fragen beantwortet.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum