Studienlage zu Motiven von medienversessenen Mobilfunkgegnern (Medien)

charles ⌂ @, Mittwoch, 03.12.2014, 15:14 (vor 2979 Tagen) @ H. Lamarr

Nö, ich sehe das anders.
Die meiste Studien befassen sich mit Krebs, als ob dies das wichtigste sei.
Dabei wurden Strahlungsmengen benutzt, die in die Praxis gar nicht vorkommen.
Wenn Sendemasten tatsächlich Krebs verursachen würden, sollen wir ALLE jetzt Krebs haben, was glücklich nicht der Fall ist.
Wie hier auch gepostet haben die Gehirntumoren sich nicht vermehrt.
Nur, bei diejenigen die sowieso Krebs entstehen würde, kann dies durch Elektrosmog beschleunigt werden.
Für mich ist Krebs bei Elektrosmog kein Thema.

Anderseits gibt es eine Anzahl von Personen, die empfindlich sind für Elektrosmog.
Und sie können sogar empfindlich sein für sehr niedrige Felder.
Man kann darum lachen, aber die Praxis zeigt es eben.
Leider gibt es hierzu bis heute noch immer keine einzige seriöse Studie, die die *Schädlichkeit* von diesen Symptome untersucht, und dessen Grad von Schädlichkeit benennt.
So eine Studie soll nicht von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren oder Physikern, sondern von Ärtze unternommen werden.
Manm braucht sogar im Anfang keine Probanden an Expositionen aus zu setzen.

Bestimmt werden soll wann ist Schlaflosigkeit schädlich? Ab wieviele Stunden pro Nacht?
Wann sind chronische Kopfschmerzen schädlich?
Wann Magen- und Darm Beschwerden?
Wann Herzrhytmusstörungen?
Etc.

Solange hier die Grenze nicht bestimmt sind, bleibt die Diskussion ewig dauern.
Merkwürdig, oder vielleicht auch wieder nicht, ist die Tatsache, dass keiner der Demonstranten oder Vereine der Mobilfunkgegner sich mit dieses Thema befassen will.
Man bleibt glauben dass der einzige Lösung der Protest ist.

Es gibt sehr viele Hinweise, aber keine stichhaltige Beweise für die *Schädlichkeit* durch Elektrosmog.
Ich hatte Van Rongen gefragt was man unter *Schädlichkeit* versteht, aber er hatte keine Antwort fertig.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Tags:
Rogen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum