Führende Wissenschaftler gegen Führendere (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 06.10.2012, 13:13 (vor 2593 Tagen) @ H. Lamarr

Die sogenannte Kompetenzinitiative versucht eine Neuauflage des Freiburger Appells (PDF) aus dem Jahr 2002.

Dort steht Poetisches ...

"Führende Wissenschaftler beurteilen die massiven Eingriffe in den biophysikalischen Haushalt des Lebens durch technisch erzeugte elektromagnetische Felder (EMF) als das größte bisherige Experiment der Meschheitsgeschichte"

Ach!

Was dort nicht steht:

Noch viel führendere Wissenschaftler beurteilen dies ganz anders, nämlich gar nicht mehr, und zwar wegen inzwischen weitgehend lückenlos belegter Belanglosigkeit des Verdachts. Die große Zeit der Anti-Mobilfunkbewegung ist vorüber, das Thema elektromagnetische Felder ist ausgelutscht, Umweltbundesamt und Bundesamt für Strahlenschutz haben die Prioritäten inzwischen anders gesetzt.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Fachkompetenz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum