Höchst interessant: Bürgermeisterwahl im Odenwald (Allgemein)

Doris @, Sonntag, 06.11.2011, 12:30 (vor 2960 Tagen) @ H. Lamarr

Lars Maruhn bewirbt sich aktuell als Bürgermeister in Höchst.

Heute geht es bei Herrn Maruhn um die Wurst, wird er's oder wird er's nicht. Ob sich aus seiner Wahl/Nichtwahl ein Exempel für Politiker ableiten lässt, demzufolge öffentliches Bekennen zu (gefühlter statt fundierter) Mobilfunkkritik mehr Wähler einfängt statt vergrault, wage ich nicht zu sagen.

Ich tippe im Fall Höchst darauf, dass dies völlig unbedeutend sein wird. Der Mann, der seit dem Tod des ehemaligen Bürgermeisters kommissarisch die Amtsgeschäfte übernommen hat, steht ebenfalls als Kandidat zur Verfügung und hat wohl die besten Karten. Weiterhin ist er seit Jahrzehnten in die Gemeindegeschäfte eingebunden. Allerdings ist er auch schon 64 Jahre und die anderen Kandidaten sind doch wesentlich jünger.

Heute abend werden wir es sehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum