Fuldainfos aus Fulda (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 25.09.2011, 11:53 (vor 3931 Tagen) @ H. Lamarr

Fuldainfo scheint das Sprachrohr der Fulda-Grünen zu sein, das die Verlautbarungen des Kreisverbands auch dann verbreitet, wenn sie sonst keiner verbreitet.

Für die jüngsten Eskapaden der Grünen in Fulda interessiert sich gemäß Google-News im Blätterwald niemand - bis auf: fuldainfo. Kein Wunder, welches halbwegs brauchbare Blatt will sich schon so vor den Karren spannen lassen.

Statt "Pressemitteilung" müssten derartige Aussendungen besser "Fuldainfos" heißen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum