Freud'scher Versprecher? (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 01.01.2010, 21:29 (vor 4565 Tagen) @ Heidi Hentschel

Bei mir haken immer mehr die Tasten.:-)

Nee, dottore Spatenpauli diagnostiziert eine Antriebs- und psychomotorische Störung ;-).

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum