Im Hauptstrahl funkt es noch viel stärker ? (Allgemein)

AnKa, Dienstag, 24.02.2009, 22:16 (vor 5027 Tagen) @ balu2003

Die Messungen an bestehenden Mobilfunkanlagen sind interessant und aufschlussreich, jedoch kann man dann an den Ergebnissen nichts mehr ändern (z. B. Minimierung der Strahlenbelastung). Dies ist jedoch nur die Meinung eines Laien.

Kommt halt drauf an, was man unter "Minimierung" versteht.

Als die Einheit "mW/qm" nicht mehr viel hergab, weil zum Beispiel "1,5 mW/qm" nicht gerade nach viel aussieht, wechselten die extremen Mobilfunkgegner schlicht die Einheit. In "µW/qm" angegeben, vertausendfachten sich die Werte, wurden aus 1 mW/qm stolze 1000 µW/qm, und das klang im Ohr des unbedarften Bürgers dann wieder, wie erhofft, höchst gefährlich.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum