Hexenkessel ▼ (Allgemein)

ES, Montag, 23.02.2009, 13:43 (vor 5027 Tagen) @ KlaKla

Das hört sich ganz nach der Meinung von Dr. dent. Scheingraber an.

Ich versichere Ihnen, dass ich mich nicht auf diese Meinung beziehe, geschweige denn davon wusste.

Wenn es keine Argumente mehr gegen Antennen in Kirchtürmen gibt, wird die Ethik und Moral ins Spiel gebracht. Schon 2004 als für mich das Thema aufkam, war der einstimmige Rat an alle Betroffene Anwohner macht eurer Kirche Druck, in dem ihr mit Austritt aus der Kirche droht.

Die Kirche in Form von Kirchtürmen kam durch Spatenpauli in diesen Sachverhalt. Haben Sie schon mal was von mir gelesen, was irgendwie in fundamentalistische Richtung geht.
Man wird (von Anka) mit völlig haltlosen Argumenten überhäuft...um alles anschließend in den üblichen "Hexenkessel" zu werfen.
Mit dem Thema oder Ausgangspunkt selbst, hat das Ganze dann schnell nichts mehr zu tun.
Es wird versucht die Lage zuzuspitzen, bis zur vermeintlichen Eskalation.
Auf "Konversation" dieser Art kann ich gerne verzichten.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=29277

--
"Allzu oft muss es erst richtig schlecht werden, bevor es besser wird..."

Tags:
Provokation, Troll-Wiese, Eskalation


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum