UMTS-Handys: wo sind die 1 W abgeblieben? (Allgemein)

Kuddel, Freitag, 06.02.2015, 18:49 (vor 2359 Tagen) @ H. Lamarr

Danke, das ist wieder eines Ihrer Aha-Postings, mit denen Sie sich hier im Forum und drüber hinaus Freunde machen. Nur eines habe ich nicht kapiert: Wenn auch UMTS-Handys mit Spitzenwerten von 2 W senden und der Mittelwert der UMTS-Sendeleistung bei 250 mW liegt, wo ist dann der Wert 1 W abgeblieben, von dem alle Welt redet, wenn es um die Sendeleistung von UMTS-Handys geht?

Von 1Watt bei UMTS Mobiltelefonen ist mir nichts bekannt.
Vielleicht verwechseln Sie das mit GSM1800 (E-Netz), dort ist die Endgeräteleistung auf 1Watt limitiert

[PDF]1.4
...
Die maximale Sendeleistung von UMTS-Handys liegt typischerweise 125mW =
0,125W bis 250mW = 0,25W.

[image]
(Quelle: Bundesnetzagentur, UMTS - der Multimedia-Mobilfunk )
K


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum