Alles EHS, oder was? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 15.05.2011, 21:48 (vor 3779 Tagen) @ Doris

Sollte an der These etwas dran sein, dass Elektrosensible gar nicht die HF der Handys spüren, sondern deren NF-Felder,

Wieso bringen Sie dies eigentlich in Verbindung mit den Elektrosensiblen?

Gute Frage. Überzeugte Elektrosensible sehen sich bekanntlich als Frühwarnsystem für irgendwelche biologischen EMF-Nebenwirkungen. Sozusagen auf dem Erdboden für Erdlinge als das, was früher die Kanarienvögel für Bergleute unter Tage waren.

Da rund 5 Mrd. Menschen allem Anschein nach keinerlei Probleme mit der Emission von Handys und erst recht nicht mit der von Sendemasten haben, vielleicht 500 Elektrosensible in aller Welt angeblich aber schon, stehen für mich EHS in der Schlange möglicher Betroffener immer ganz vorne an. Ist von biologischen Nebenwirkungen der EMF die Rede, sehe ich (anscheinend) zuerst den Kopf der Schlange.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Kanarienvögel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum