Ins Lager der Irreführer gewechselt (Allgemein)

RDW ⌂ @, Sonntag, 27.07.2014, 11:14 (vor 2251 Tagen) @ Alexander Lerchl

Mich wundert das alles nicht. Dariusz hat sich, wie schon gesagt, die falschen Freunde ausgesucht. Und dass dann die "Berichte" entsprechend ausfallen, ist nicht weiter verwunderlich.

Es ist schade, wenn ursprünglich vertrauenswürdige Wissenschaftler nach einem beruflichen Rückschritt oder im Pensionsalter ihre Anerkennung in unqualifizierteren Kreisen suchen.

Sie werden dann ganz schnell zum Irreführer und entsprechend ausgenutzt, so wie es nun Leszczynski in seinem Kapitel "Disharmonie bei WHO-Versuchen zur Harmonisierung" auf Seite 4 vormacht.
Denn wie kann man unter einer solchen Überschrift die darin gezeigte Tabelle bringen und dabei zu irgendwelchen Grenzwerten zwar das "Jahr der Einführung", aber nicht ein "Jahr der Abschaffung" auflisten? Denn nur damit könnte man Erfolg oder Misserfolg beim Versuch einer Harmonisierung darstellen.
Es genügt der Blick auf das Jahr 2000 mit dem berühmten Salzburger Milliwatt. Nicht nur, daß es nie wirklich existent war, sondern es wurde auch noch 2005 abgeschafft. Also ist dieser Versuch der Harmonisierung sehr wohl gelungen.
Interessant ist u. A. auch der für das selbe Jahr 2000 für "Kanada" genannte Vorsorgewert. Daß dieser entweder so nie existierte oder er zumindest heute nicht mehr gilt, müsste zumindest Prof. Adlkofer als Kopf von Pandora wissen, hat er kürzlich doch selbst die Deklaration gegen den kanadischen Safety Code 6 mit unterschrieben.

Mobilfunkkritische Kreise haben offenbar nicht nur Probleme bei der Harmonie zwischen der Realität und ihren Behauptungen, sondern auch bei ihren Darstellungen insgesamt, die ja nach Anlass und Publikum schon auch mal gegensätzlich sein können.
Und das macht sie einerseits so leicht entdeckbar und zeigt anderseits auch ihre Hilflosigkeit, tatsächliche und belastbare Argumente gegen den Mobilfunk zu finden. Es geht offenbar nicht ohne Schwindeleien und Irreführungen.

RDW

Tags:
Amateur, Misserfolg, Mobilfunkgegner, Gehilfe, Pseudowissenschaft, Laien, Debatte, Rücktritt, Anerkennung, Ausgeschieden, Pensionsalter, Gewinn, nützlichen Idioten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum