Falsche Belege für abwegige Thesen (Forschung)

ama, Sonntag, 31.07.2011, 20:01 (vor 3985 Tagen) @ Capricorn

"Aber einen Fremden wegen Nichts erschlagen, das bringen Handyoten und andere Hirnbeeinflusste (z.B. durch Drogen) zustande."

Ach was. Das gab es schon im Wilden Westen.

"Dass Breivik ein Handyot ist, ist keine Spekulation! Das stand in der Zeitung."

Ohne Handy hätte der nicht mal die Polizei rufen können.

http://transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=7150.msg16152

Die Polizei, dein Freund und Golfer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum