Gegendarstellung von Krzysztof Puzyna (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 21.02.2010, 11:20 (vor 3068 Tagen) @ spatenpauli
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 21.02.2010, 11:39

Gegendarstellung

Folgende Eintragung, die von mir im Forum der Website Frauengesundheit (von Frau Prof. Dr. Ingrid Gerhard) Quelle: http://www.netzwerk-frauengesundheit.com/?p=962&cpage=1 veröffentlicht wurde,

".. schon 2003 seine für 2 Jahre geplante -Langzeitstudie- an Mäusen wurde bereits nach 5 Monaten veröffentlicht. Alle Mäuse von Prof. Lerchl waren ganz schnell nach 3 Monaten durch die Strahlung eingegangen."
Quelle: http://www.iddd.de/umtsno/alt-gespo.htm#unten

Hiermit widerspreche ich Spatenpaulis Einwänden:

Fazit: nach ca. 5 Monaten der Strahlenexposition waren alle Mäuse tot! Ist das eine lange Zeit...

Alle Mäuse sind tot ok aber doch nicht auf Grund der Strahlenexposition.

"Wie der Grafik leicht zu entnehmen ist starben die scheinexponierten* Mäuse streckenweise sogar merklich früher als die bestrahlten."

* unbelastet Kontrollgruppe

[Hinweis Moderator - 20.08.2010
Vorsicht mit Links, die auf die Webseiten iddd.de/umtsno von Herrn Puzyna gehen.
Die Seiten sind womöglich infiziert mit Trojaner, Spyware und Würmer. Weitere Detail sind hier nachzulesen.]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Spyware, Trojaner, Würmer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum