Wer finanziert Salford über 2 Jahrzehnte hinweg? (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Mittwoch, 22.07.2009, 16:13 (vor 4941 Tagen) @ Doris

Ich rieche da nichts, aber es ist schon seltsam, dass diese Foundation Mobilfunkstudien finanziert haben soll. In einer Pressemitteilung lautet es:

SEK20 million given for brain tumor research
Malignant Glioma
July 23, 2003
The Marit and Hans Rausing Charitable Foundation in England has awarded SEK20 million over 5 years to a research team at the Faculty of Medicine at Lund University in Sweden. The team is conducting the so-called BRIGTT Project (BRain Immuno Gene Tumor Therapy), which is pursuing laboratory work and clinical research to try to find new methods of treatment for malignant brain tumors.

Was irritiert Sie da?

Na ja, dass die Forschungsgelder, so weit in der PM ersichtlich, überhaupt nichts mit Mobilfunk zu tun haben. Ich kenne natürlich die genauen Randbedingungen nicht, aber wenn ich Forschungsgelder für ein Projekt X bekomme und damit Projekt Y (teil-) finanziere, habe ich ein Problem.

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum