Katzenstreu: Dosis macht alt? (Allgemein)

Schutti2, Mittwoch, 23.03.2022, 11:36 (vor 320 Tagen) @ H. Lamarr

Heißt im Klartext: Die von Hecht verklärte alte Sowjet-Literatur würde heute mutmaßlich keine qualifizierte Peer-Review mehr überstehen, sondern eher in Umwelt - Medizin - Gesellschaft landen.

Die Russen waren halt immer schon vorsichtig, wenn's um Gesundheit geht. Der einzelne Mensch im Mittelpunkt.

Lassen wir Milde mit Alten walten.
98 Jahre musst Du auch erst mal übersteh'n.
Vielleicht liegt's auch daran, dass er zum Frühstück immer Katzenstreu isst.
Hätte er das nicht getan, wäre er heute vielleicht erst 85 oder so.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum