Klaus Scheidstegers Schnippelparty (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 19.06.2019, 06:33 (vor 66 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Mittwoch, 19.06.2019, 06:55

Disziplinarverfahren gegen Prof. Dominique Belpomme
Der französische Mediziner Prof. Dominique Belpomme (75) steckt in großen Schwierigkeiten, denn der Disziplinarausschuss der Ärztekammer von Ile-de-France (Region Paris) hat im März 2017 ein Verfahren gegen ihn eröffnet. Belpomme wird vorgeworfen, anlässlich seiner Atteste für "Elektrosensible" gegen ethische Regeln seines Berufsstandes verstoßen zu haben...

Thank you for Calling: Hintergründe zu George L. Carlo
George L. Carlo ist das Stehaufmännchen unter den Mobilfunkgegnern: Keiner ist so oft wie er unter gegangen, nur um dann doch wieder mit einem neuen spektakulären Projekt aufzutauchen. Das hört sich nach Start-up-Hopping an, tatsächlich aber ist Carlo in den USA ein Lobbyist mit denkbar schlechtem Ruf. Aus dem Bauch des IZgMF-Forum habe ich ein paar Beiträge herausgefischt, die das Wirken des Mannes dokumentieren. Sollten darin enthaltene Links zu Originalquellen inzwischen tot sein, bitte ich dies zu entschuldigen...

Mosgöller: Mobilfunk führt nicht zu messbaren DNA-Schäden!
"Nachdem das ATHEM-2-Projekt zeigte, dass eine akute einmalige Exposition zu keinen messbaren bleibenden DNA-Schäden führt, weil die DNA-Brüche repariert werden können, sich gleichzeitig aber auch Hinweise darauf ergaben, dass permanente DNA-Schäden kumulieren könnten, macht es Sinn, die angeführten Präventionsmaßnahmen zu beherzigen."

AUVA Athem-2 HD

Prof. em. Martin L. Pall: Lutz and Adlekofer
Wirklich exklusiv, was der alte Herr zu berichten weiß: Ab Minute 30:00 erfährt der verdutzte Zuhörer, "Reflex" sei in Deutschland von L. Lutz and F. Adlekofer publiziert worden.

Schnippsel aus dem Werbefilm der Al Ronc-Klinik

Filmkritik, Thank You for Calling

Who is Who der pseudowissenschaftlichen Mobilfunkgegner
In der Szene treffen wir immer wieder auf Aktivisten und Geschäftemacher die sich einen Eintrag bei Psiram verdient haben. Einigen ist eine ganze Seite gewidmet wurden, andere tauchen in Verbindungen auf...

„Der Glaube der mittelalterlichen Alchimisten, aus Blei Gold machen zu können, war eine Manifestation der nüchternen Vernunft im Vergleich zu dem neuzeitlichen Wahn, mit Fake-News Geld machen zu können“

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum