Neues von "Hesse": Die Funkuhr muss weg (Forschung)

AnKa, Mittwoch, 15.02.2012, 01:31 (vor 3533 Tagen) @ H. Lamarr

Dabei wollte "felsensepp" dem Anti-Techniker doch nur klarmachen, dass eine Funkuhr keine Sender, sondern nur ein völlig unschuldiger Empfänger für Funksignale ist, mindestens so harmlos wie ein Kofferradio.

Das ist doch dem Hesse egal. Funkuhren funken eben. Also sind sie zu bekämpfen. Am besten aus dem Fenster zu werfen. Und wenn sie dann jemanden am Kopf treffen, war eben auch der Funk dran schuld.

So einfach ist die Hesse - Welt.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum