Technikfolgenabschätzung bei Handys (Allgemein)

mani, Mittwoch, 11.08.2004, 17:20 (vor 6625 Tagen) @ wiesel

Auf einen einfachen Punkt gebracht:

Ein Kindergartenkind kann zu einem Uni-Prof. sagen: Handys sind in Ordnung.
Das Kind wird Recht bekommen, aber nicht weil es die stichhaltigen Argumente hat, sondern nur, weil das gesamte Umfeld der politischen Entscheidungsträger die Bedingungen dafür geschaffen hat.

Was soll da langes Palavern?

mani


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum