Games of Truth: Interview mit Isabel Wilke von Diagnose-Funk (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 15.02.2019, 09:29 (vor 297 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Freitag, 15.02.2019, 09:45

Games of Truth

Nun holt sich die WDR-Whistleblowerin Claudia Zimmermann Unterstützung. Sie überlässt Isabel Wilke von Diagnose-Funk das Wort. Diese reitet jedoch nur auf dem oxidativen Stress herum. Redet von einer Britischen Studie, die sie nicht benennt und behauptet, die Hirntumore sind mit der Einführung des Mobilfunk angestiegen. Auch behauptet Frau Wilke, dass man weiß, das die DNA geschädigt wird. Ins Detail geht sie vorsorglich nicht. Müsste sie doch klarstellen, das Effekte beobachtet werden übern Grenzwert. Oder aber, dass die Reflex-Studie ausgemustert wurde wegen wissenschaftlichem Fehlverhalten. Gerade mit diesem Thema schwärzte sie viele Seiten beim kostenpflichtigen ElektrosmogReport.

Hinweis: Frau I. Wilke steht nicht im öffentlichem Dialog mit anerkannten HF-Experten (keine Pseudowissenschaftler). Sie gehört zu Diagnose-Funk, ein Verein der angeführt wird von einem Baubiologen und einem Drucker. Des weiteren schreibt sie für den ElektrosmogReport. Ein Medium welches ausgiebig genutzt wird von Mobilfunkgegner und/oder gestürzte Wissenschaftler. Bei Diagnose-Funk sammeln sich all die die über die Jahre Alarm schlagen, darüber hinaus jedoch nichts erreicht haben. Mangels Austausch mit anerkannten HF-Experten bleiben sie stecken und suchen sich aus all den zur Verfügung stehenden Informationen das heraus was ihre Überzeugt oder ihre kommerzielles Interesse beflügeln. Der Weg ist das Ziel. Sie sind am Ende der Fahnenstange angekommen. Veröffentlichungen in kruden Medienorganen um Masse zu bewegen.

Hintergrund:
Hirntumoren und frühe Mobilfunknetze
Schweden: EMF-Forschungsbericht 2018 erschienen
Hirntumoren: angeblich starke Zunahme in Schweden

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Verschwörung, Oxidativer-Stress, Rentner, Diagnose-Funk, Ziel, Hautkrebs, YouTube, Hirntumor, Gliom, DNA, Laie, Whistleblower, NTP-Studie, Abstieg, Wilke, Kampagne, Interview, Viralmarketing, Schweißdrüsen, Betzalel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum