Elektrosmog-Petition (II): Verjüngungskur (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 06.08.2012, 12:27 (vor 3181 Tagen) @ H. Lamarr

Die Zeitangaben sind übrigens nicht ernst zu nehmen, da mogelt Avaaz, wahrscheinlich um eine rege Aktualität vorzugauckeln, die zum Mitzeichnen animieren soll. Lade einfach mal die Seite (am besten wenn sich dort nichts tut) und lass' sie geöffnet z.B. eine Stunde passiv stehen. Bei mir gaukelte der jüngste Eintrag dann ein paar Sekunden oder Minuten vor, obwohl er eine Stunde alt war.

Die Prüfung geht auch einfacher.

1) Petitionsseite laden, 1 Minute warten und Zeit des letzten Mitzeichners merken.
2) Seite mit F5 neu laden.
3) Zeit des letzten Mitzeichners betrachten und über Verjüngung staunen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum