Vorsorge ist anti ??? (Allgemein)

ths, Donnerstag, 21.06.2012, 14:40 (vor 3877 Tagen) @ H. Lamarr

Europawahlprogramm der Grünen aus dem Jahr 2009

"Dem Vorsorgegedanken muss beim Mobilfunk durch drastische Herabsetzung der Grenzwerte für Innenräume, Bevorzugung kabelgebundener Lösungen, Förderung strahlungsarmer Technologien, Minimierungspflicht für Strahlenbelastung und Warnhinweise für Kinder Rechnung getragen werden."

mit ihrem Anti-Mobilfunkauftritt

Wo ist da bitte das "Anti"?

Wer Vorsorge begrüßt, ist anti?

Das ist eine seltsame Logik.

Selbst vom WBF, den Österreichs Grüne kritisieren, "wird weiterhin ein sorgsamer Umgang mit der Mobiltelefonie empfohlen".


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum