Masten abschalten - einfach lächerlich (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Sonntag, 29.08.2010, 20:26 (vor 3392 Tagen) @ Eva Weber

.... Im Interesse der Gesundheit der Menschen sollte man einmal Masten abschalten. Doch dagegen steht das Telekommunikationsgesetz und man ist aus dem Schneider. ....

Was soll die immerwährende Wiederholung dieser schwachsinnigen Forderung. Da spricht kein Gesetz dagegen sondern ganz einfache Logik.
Meist ist nicht nur EIN Mast in unmittelbarer Nähe sondern mehrere. Außerdem wäre es für die Probanden sofort durch Hilfsmittel feststellbar ob der Mast aus oder an ist.

Provokante Frage: Vielleicht ist es gar nicht der Mast sondern Ihr Haus?

MfG
Helmut

--
In der Mobilfunk-BI und
"In der Abendsonne kann selbst ein kleiner Zwerg große Schatten werfen" (frei nach Volker Pispers)


Meine Kommentare sind stets als persönliche Meinungsäußerung aufzufassen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum