Verteufeln (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 22.01.2009, 10:43 (vor 3952 Tagen) @ Alexander Lerchl

Wie hier eine auch nur ansatzweise sachliche Diskussion möglich sein könnte, ist mir nicht klar. Ich habe aber den Verdacht, dass genau das verhindert werden soll. Auch die Tatsache, dass Abweichler (sic!) geradezu verteufelt werden, erinnert stark an totalitäres Denken und Handeln. Frei nach dem Motto:

§1) Ich habe immer Recht
§2) Falls dies einmal nicht zutreffen sollte, tritt automatisch §1 in Kraft
:-)

Ich denke, denen geht es wirklich nicht um einen Austausch. Sie wollen nur ihre Meinung verbreiten. Überzeugungstäter, die für Profiteure und Profilneurotiker arbeiten. Nur so kann ich mir die Untätigkeit und die üblen Brandbriefe bestimmter Überzeugungstäter erklären.

Erinnere hier an die Analyse von Anka "Ein Brief und was er sagen will."

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Brandbrief


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum