Vollversion mit Copyright für 15 Euro (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 21.12.2006, 13:56 (vor 6414 Tagen) @ Gast

Die Bürgerwelle hat mit dem Filmemacher Klaus Scheidsteger einen Exklusivvertrieb für den Film "Der Handykrieg" für den gesamten deutschsprachigen Raum vereinbart.

Im MDR ist dieser Film am 7.12.2006 um 10.35 in einer gekürzten Version von ca. 30 Minuten gelaufen. Aufgrund der Kürzung fehlen brisante Fakten.

Die Bürgerwelle bringt für Sie den ungekürzten Film mit einer Länge von ca. 50 Minuten!

Der Preis liegt bei 15.- inkl. Mwst. zuzgl. Versandkosten. Er wird wahrscheinlich noch vor Weihnachten ausgeliefert. Vorbestellungen bitte an die Adresse der Bürgerwelle.

PS. Die Bürgerwelle hat mit Herrn Scheidsteger vereinbart, dass der Film öffentlich vorgeführt werden darf! Somit kann der Film z.B. in Schulen, auf Veranstaltungen usw. gezeigt werden!!!

Quelle: http://www.oekosmos.de/article/view/742/

Kommentar: Schade, die Distanzierung von Dr. Carlo gegenüber dem Film hätte in der Verlautbarung wenigstens erwähnt werden können.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Geschäftsmodell, Geschäftsidee, Manipulation, MDR, Scheidsteger, Meinungsmache, Viralmarketing


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum