Fregreencia (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 14.09.2022, 00:20 (vor 77 Tagen) @ e=mc2

Blöder Zufall, Dummheit oder schlechtes Omen?

Kaum Zufall. Ein paar Aussagen auf der alten Webseite würden die Initiative schon beim Start abschiessen. Das wird ausgerechnet von den Grünen thematisiert. Die Initiative hat das Potential zur Zerreissprobe für die Grünen zu werden.

Spannende Entwicklung! Da denkt man naiv, Frequencia zieht sich zur Feier des Sammelstarts nur einen neuen Sonntagsanzug an, und dann sickert der grüne Grund für den Relaunch der Website zum unpassenden Zeitpunkt durch. Diesem NZZ-Bericht zufolge haben die Grünen bereits zuvor starken Einfluss auf den Initiativtext genommen. Sieht so aus, als ob Frequencia nicht mehr Herr im eigenen Haus ist, sondern brav an der Leine der Grünen läuft.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum