Gescheiterte Volksinitiative: Was ich nicht weiß ... (Allgemein)

Gustav, Sonntag, 28.02.2021, 10:48 (vor 710 Tagen) @ H. Lamarr

Zwei Tage ist diese für Mobilfunkgegner enttäuschende Botschaft nun alt. Und es passiert, womit zu rechnen war: Organisierte Mobilfunkgegner weigern sich, diese Botschaft zur Kenntnis zu nehmen, auf keiner einzigen ihrer Websites konnte ich bislang auch nur die kleinste Meldung über die schlechte Nachricht finden, das Gigaherz-Forum inklusive. Als ob die Enttäuschung verschwinden würde, steckte man nur ...

Vielleicht liegt es auch einfach nur daran, dass diese Volksinitiativen selbst innerhalb der Szene kein allzu grosses Interesse wecken konnten.

Selbst Gigaherz konnte sich anfangs nicht dazu durchringen diese Volksinitiative zu unterstützen. Statt dessen wollten sie abwarten bis alle fünf Initiativen gestartet sind (wie kann man nur so blauäugig sein?) und dann die unterstützen welche ihnen am meisten liegt - also mutmasslich die radikalste und/oder dümmste. Als sich dann abzeichnete, dass diese fünf Ankündigungen nicht mehr waren als Stammtischgelaber rang sich H.U. Jakob dazu durch alle Initiativen in gleicher Weise zu unterstützen, bzw. zu ignorieren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum